Datenschutzrichtlinien für Chesstempo

Wenn Sie mehr Informationen benötigen oder Fragen zu unseren Datenschutzrichtlinie haben, kontaktieren Sie uns bitte über E-Mail über pprivacy@chesstempo.com.


Der Datenschutz ist für uns von Chesstempo extrem wichtig. Dieses Datenschutzrichtlinien-Dokument beschreibt die Arten der persönlichen Informationen, die von Chesstempo empfangen und gesammelt werden und wofür sie verwendet werden.


E-Mail-Adressen

Chess Tempo benötigt Deine E-Mail-Adresse als Teil des Registrierungsprozesses. Unter keinen Umständen wird diese E-Mail-Adresse an Dritte weitergegeben, einschließlich Dritten, die auf der Chess Tempo-Webseite werben.


E-Mail-Adressen werden benutzt, damit sich Benutzer identifizieren können, die ihr Passwort verloren oder vergessen haben. Chess-Tempo wird dir nur dann Newsletter schicken, wenn du bei deiner Registrierung der entsprechenden Option zugestimmt hast. Diese Zustimmung betrifft auch Benachrichtigungen für andere Funktionalitäten (wie Fernschachpartien oder Benachrichtigungen bei neuen Kommentar-Antworten). Du kannst all diese Benachrichtigungen abbestellen - gehe dazu in deine Einstellungen. Wenn du eine Premium-Mitgliedschaft bei Chess-Tempo hast, erhältst du seltene E-Mails, die dich über die Dauer deiner Mitgliedschaft informieren (z.B. Beginn, Ende). Diese Benachrichtigungen werden unabhängig von den Benachrichtigungs-Einstellungen verschickt.


Log-Files

Wie viele andere Webseiten auch, verwendet Chess Tempo Log-Files. Die Information in den Log-Files enthält Protokoll (IP)-Adressen, Browsertyp, Internet Service Provider ( ISP ), Datums/Zeit-Stempel, Verweisende/Ausgangsseiten, und Anzahl von Klicks und Muster der Browserverwendung, um Trends zu analysieren, die Webseite zu verwalten, die Benutzerbewegungen um die Webseite zu verfolgen und demographische Informationen zu sammeln. Keine dieser gespeicherten Informationen werden mit irgendeiner dritten Partei ausgetauscht.


Um Fair Play zu ermöglichen, können Logs auch Informationen enthalten, welche helfen, doppelte Nutzerkonten zu identifizieren, wie zum Beispiel spezifische Browser- oder Bildschirm-Einstellungen.


Details zum Abo

Wenn du eine Premium-Mitgliedschaft bei Chesstempo erwirbst, speichern wir die Dauer und den Zahlungsbetrag. Wir speichern keine Kreditkartendaten; alle Bearbeitungs- und Sicherheitsvorgänge werden von unseren Zahlungsdienstleistern PayPal und Stripe durchgeführt. Bitte lies deren Datenschutzerklärungen für weitere Details.



Spiel- und Trainings-Einträge

Spiel- und Trainings-Rekorde werden gespeichert und sind öffentlich einsehbar. Aus den Partien werden Daten extrahiert und gespeichert, um Schummler zu entlarven. Partie-Aufzeichnungen können nicht gelöscht werden, da sie sowohl bei dir als auch bei deinem Gegner gespeichert werden. Allerdings wird deine Partie-Historie entfernt, sobald du deinen Account löschst.


Chats werden ebenfalls geloggt und gespeichert, damit wir Missbrauch unter Kontrolle halten können.



Browser-Einstellungen nicht tracken

Derzeit modifizieren wir unsere Datenschutzrichtlinien nicht entsprechend den Do-Not-Track-Einstellungen Ihres Browsers.



Cookies und Web-Beacons

Chess Tempo verwendet Cookies, um Informationen über Besucherpräferenzen und benutzerspezifische Informationen darüber, welche Webseiten der Benutzer besucht oder andere Informationen, die der Besucher über seinen Browser sendet, zu speichern. Weiterhin, um Webinhalte so zu gestalten, dass der Browsertyp des Besuchers funktionieren kann.


Einige unserer Werbepartner könnten Cookies und Web-Beacons auf unserer Webseite verwenden. Zu unseren Werbepartnern gehört Google Adsense.


Diese Werbe-Server oder Werbe-Networks von Drittparteien verwenden für ihre Werbung und Links, die auf Chess Tempo erscheinen, Technologien, die direkt an Deinen Browser gesendet werden. Sie empfangen dabei automatisch Deine IP-Adresse. Es könnten weiterhin auch andere Technologien ( wie Cookies, JavaScript oder Web-Beacons ) von den Werbe-Networks der Drittparteien benutzt werden, um die Effektivität ihrer Werbung zu messen, und / oder, um die Werbeinhalte, die Du siehst, zu personalisieren.


Chesstempo hat keinen Zugang oder Kontrolle über die Cookies, die von den Werbepartnern verwendet werden.


Du kannst die jeweiligen Datenschutzrichtlinien dieser Werbe-Server konsultieren, um detailliertere Informationen über ihre Praktiken zu erhalten; außerdem findest du dort Anleitungen dazu, wie man deren Werbung abschalten kann. Chess Tempo’s Datenschutzrichtlinie gilt nicht für diese Advertiser oder Webseiten und wir können deren Aktivitäten nicht kontrollieren.


Wenn Du die Cookies abschalten willst, kannst Du das durch Deine jeweiligen Browseroptionen tun. Aber das Blockieren von Cookies, die an chesstempo.com gesendet werden, wird dazu führen, dass Du Dich nicht mehr in Deinen Account einloggen kannst. Weitere Informationen über das Cookie-Management mit bestimmten Webbrowsern kannst Du auf der zugehörigen Webseite Deines Browsers finden.




Datenspeicherung

Die Daten, die Chess Tempo sammelt, werden in Bezug auf deinen Usernamen und deine Mailadresse gespeichert, so lange bis du uns aufforderst, sie zu löschen.


Rechte für Bürger der EU

Wenn du ein Bürger eines EU-Mitgliedstaates bist, hast du das Recht darauf, deine persönlichen Daten einzusehen. Du hast also das Recht, dass die Daten aktualisiert, korrigiert oder gelöscht werden. Wenn du diese Rechte ausüben möchtest, kontaktiere uns bitte über eine der oben genannten Kontaktmethoden. Bitte beachte, dass deine Daten möglicherweise außerhalb von Europa gespeichert werden (z.B. zu Backup-Zwecken).